HISTORISCHE BAUSTOFFE und
NATURSTEINHANDELS GmbH
SCHLEUSINGEN

SUHLER STRASSE 75        98553 SCHLEUSINGEN    Tel  +49 36841 4655  / +49 151 22 395 295 

Natursteine, Pflaster, Strassen- und Wegebau, Mauer, Wasserbau, Garten- und Landschaftsbau, Natursteinmaterialien, Granit, Basalt, Basaltlava, Porphyr, Marmor, Jurakalk, Dolomit, Muschelkalk, Sandstein, Grauwacke, Gneis, Diabas, Syenit, Granitporphyr, Porphyrtuff, Schiefer
aktuell   Pflaster   Kupferschlacke   Mauersteine   Wasserbau   Findlinge   GaLaBau   Fotos

grimmelshausen
Regenrückhaltebecken an der WERRA bei Grimmelshausen
Natursteine, Wasserbau, Granit, Böschungspflaster, Wasserbaupflaster, Mulde, Regenrückhaltebecken, Wehr, Fischtreppe, Sohlbefestigung, Fluß, Bach,

Wasserbaupflaster bzw. Böschungspflaster oder auch Wildpflaster genannt kommt wie folgt zum Einsatz :

   - Umpflasterungen von Straßenein- und -ausläufen
   - Auslaufbauwerke an Wehren, Staudämmen und Regenrückhaltebecken
   - Böschungssicherungen an Ufern, Mulden, Wehren sowie Widerlagern unter Brücken
   - Fischtreppen
   - Sohlbefestigung bei Flüssen unter Brücken
   - Hangsicherungen
   - Renaturierung

Natursteine, Wasserbau, granit, Böschungspflaster, Wasserbaupflaster, Wehr, Fischtreppe, Fluß, Bach, Talsperre, Staudamm, Ufermauer, Ufer, Brücke
Das Material besteht in der Regel aus Granit. Aber auch Sandstein, Grauwacke, Muschelkalk bzw. Jurakalk.
Die Flächen sind bruch- bzw. spaltrau. Das heißt, es handelt sich immer um bearbeitete Steine, daher auch Wasserbau- / Böschungspflaster als Bezeichnung.
Die Steine sollten in der Sichtfläche mind. ca. 0,06 m² groß sein und 15 cm in der Einbaustärke haben.
Das Wasserbau- / Böschungspflaster wird rechteckig, quadratisch und auch polygonal produziert, je nach Erfordernis werden diese Steine auch größer/kleiner hergestellt.

Wasserbausteine bzw. Wasserbauschüttsteine kommen wie folgt zum Einsatz :

   - Befestigung von Straßenein- und -ausläufen
   - Auslaufbereiche von Staudämmen und Regenrückhaltebecken und ....
   - Böschungssicherungen an Ufern, Mulden, Wehren
   - Fischtreppen
   - Sohlbefestigung bei Flüssen in Bauwerksnähe
   - Renaturierung

   - und, und, und ....
 
Als Material wird wegen seiner Eigenschaften in der Regel - Granit - eingesetzt. Aber auch Andesit, Basalt,  Diabas, Grauwacke, Muschelkalk bzw. Jurakalk und vieles mehr sind möglich.

Natursteine, Mauersteine, Granitpflaster, Granit, Natursteinpflaster, Pflastersteine, Wasserbau, Basalt, Porphyr, Kalkstein, Muschelkalk, Uferbefestigung, Gabionen, Einfassung, Pflaster, Pflasterplatten, Gridplatten, Grauwacke, Randsteine, Borde, Stufen, Palisaden, Poller, Pergola, Gebrauchtpflaster, Verblender, GaLaBau, eBay, Sandstein, Findlinge, historische Baustoffe, Mauerwerk, Schwergewichtsmauer, Mauer, Strasse, Wege, Plätze, Garten, Landschaft, Haus, Hof, Stützmauer, Einfassung, Hangbefestigung, Gartengestaltung, Friesenwall
bei Fragen - rufen sie einfach an +49 36841 4655

Fotos


Wasserbau

                                                                                                                                                                                                                zurück zur Startseite

 

              [  Startseite  |  Impressum  |   AGB  ]             

Fragen? dann informieren sie sich:  info@natur-steine.de     
© 2006-2017  HBN GmbH Schleusingen